+++ Wir sind jetzt auch auf Facebook +++

Sonntag, 9. September 2018

U19 Regionalliga LSC – SV Saar 05 7:3

Von Beginn an agierte der LSC  druckvoll und übernahm die Regie.
Bereits in der 8. Minute erzielte Marvin Folz das verdiente 1:0.
Joshua Schlischka erhöhte nach einer tollen Vorlage von Marvin Folz in der 12. Minute auf 2:0.
Nach schöner Vorarbeit von Max Lichti vollendete Marvin Folz mit seinem zweiten Treffer in der 31. Minute zum 3:0. Max Lichti konnte in der 40. Minute nur durch ein Foul im Strafraum gebremst werden und Emil Gerth verwandelte souverän den fälligen Elfmeter.
Eine tolle Kombination über 3 Station schloss Jan Schünke zum 5:0 Halbzeitstand ab.
Nach der Pause drosselte der LSC das Tempo, was Saar 05 zum 5:1 (50. Minute) nutzte.
Max Lichti bediente nach einem Grundlinienlauf in der 57. Minute Jan Schünke und dieser ließ sich seinen zweiten Treffer nicht nehmen. In der 73. Minute verwandelte Max Lichti einen Freistoß aus 22 Metern direkt in den Winkel. Mit den Treffer in der 74. Minute und in der Schlussminute konnten die Saarländer noch etwas Ergebniskosmetik erzielen.