+++ Unsere neue Homepage: https://www.lsc1925.de/home/index +++

Dienstag, 28. August 2018

U19 FC Homburg - LSC 1:1

In einem spannenden Regionalligaspiel ging der LSC in der 27 Minute verdient durch Jan Schünke in Führung. Nach der Pause wurde das Kombinationsspiel der Ludwigshafener immer besser, aber wie in den Partien zuvor konnten wieder gute Einschussmöglichkeiten nicht konsequent genutzt werden.
Völlig Überraschend kam in der 77 Minute der Ausgleich nach einem 25 Meter Freistoß für Homburg.
Unbeeindruckt erspielten sich die U19 weitere Torchancen. Ein Lattentreffer durch Mittat Özcan verfehlte noch knapp das Ziel, aber der  wuchtige Kopfball von Jan Schröder nach einem Freistoß von Emil Gerth war vom Homburger Torwart nicht mehr zu parieren. Das Schiedsrichtergespann zeigte zum Anspielpunkt und erkannt auf Tor für den LSC.
Die große Freude bei Spielern und dem mitgereistem Anhang wurde allerdings jäh nach der Schiedsrichter Korrektur (Abseitsposition) wieder zunichte gemacht.   
Eine klasse Leistung wurde leider nur mit einem Punkt belohnt.