+++ Unsere neue Homepage: https://www.lsc1925.de/home/index +++

Sonntag, 29. April 2018

D1 Gewinnt 6:0 gegen Arminia Ludwigshafen

Ein teuer erkaufter Sieg. Wieder haben sich heute 2 Spieler erneut verletzt und so langsam wird es knapp mit unseren Spieler eine Mannschaft im Spitzenspiel gegen Garneb nächste Woche zusammen zubekommen.
Hierbei hoffen wir daß sich diese Woche der eine oder andere Spieler sich wieder gesund zurück meldet. In der 9. min. erzielte unser Kapitän Kostantinos nach einer schönen Flanke von Janik das 1:0 durch einen schönen Kopfball ins rechte Eck. Nach 16 min. erzielte Melvin das 2:0 nach einem schönen Abstoß von unserem Torwart Lukas. Die Abwehr von Arminia sah dabei nicht gut aus und konnte den strammen Schuß ins linke Eck nicht aufhalten. Nun war der Bann gebrochen, bei Arminia und der Druck von uns wurde immer stärker. In der 22. min. erzielte Sefkan das 3:0 nach schöner Vorarbeit von Eyup. Nach einer schönen Flanke von Andreas in der 26. min. erzielte erneut Sefkan das 4:0. Dies war auch der Halbzeitstand.
Nach der Pause ließ bei einigen unseren Spieler die Konzentration nach und wir versiebten reihenweise klare Chancen um das Ergebniß noch höher zu gestalten.
In der 47. min. erzielte Heiko nach einem schönen Sololauf das 5:0. Ebenfalls in der 53. min. erzielte Heiko das 6:0 als der Torwart den Ball nicht festhalten konnte und er keine Mühe hatte den Ball im Tor unterzubringen. Es war ein sehr faires Spiel von beiden Seiten und der Schiedsrichter hatte keine Probleme das Spiel sicher zuleiten.

Am Samstag 05.05.2018 kommt es erneut zum Spitzenspiel gegen Ganerb, Anstoß ist um 11:00 Uhr.